Meditations-Kurse und Wüstenreisen

Programmübersicht

Eine neue Frauengruppe:    

Schnupperkurs am 4.Mai 2019, 10Uhr bis 18Uhr   in Ruckhardtshausen 1, Öhringen mit dem neuen  Friedensgarten (Kosten incl Verpfl. 55 €)

achtsame Leib-Atem-Arbeit nach Dürckheim und heilende Arbeit mit unseren inneren Seelenanteilen

mit Ingrid Anahita Mettert, Coach, Meditationsleiterin, Hüterin des Friedensgartens, Friedenstänze

schamanisches Heilen , Lösen innerer hemmender Glaubenssätze          

mit Lydia Jordan, Pädagogin, Atelierleiterin nach Arno Stern, schamanische und künstlerische Methoden der Heilung

Anmeldung

  Ingrid Anahita Mettert , ccq at consulting-mettert.de   tel 07903 932 119

Anmeldung

  Lydia Jordan,  lyjo at gmx.net  tel 07945 9423009

 

Das Frauen-Wochenende im Kloster Schöntal: "Erschöpft sein-Schöpferin sein" fand statt; es war wieder fruchtbar und bewegend für alle Frauen im Kreise: Schweigetag, Visionssuche in der Natur, Übungen, Tänze, Meditationen, Kreatives Gestalten, Austauschrunden. Der Termin für das nächste Seminar in dieser Art ist für 2020 in Planung.

Die Flügel deines Herzens brauchen Raum, um sich ausbreiten zu können!

STEIN und SEIN: "Entwicklungsprozesse vertiefen" Jahresgruppe für Frauen über 4 Wochenenden 2018/19 mit Ingrid Anahita (siehe über mich) und mit Eva Brand: Steinbildhauerin, Dipl.Pädagogin. Umrahmt und vertieft durch Meditation, Schweigen, Naturerfahrung, Friedenstänze, innere Reisen entsteht eine Arbeit am Stein. Ohne Wollen und Sollen unter Evas einfühlsamer Begleitung ist ein "Wegestein" materielles Ergebnis deines Ent-Wicklungsprozesses während dieses Jahres.

Die Termine:7.-9.9.2018 Einführung. 30.05.-2.6.2019. 16.-18.08.2019. 27.-29.9.2019--ausführlicher flyer auf Anfrage.

Seminarort: Hof Ruckhardtshausen, Öhringen. Infos und Anmeldung bei Eva Brand und Ingrid Anahita

4.-8.Juli 2019 in Flüeli Ranft, Zentralschweiz bei Luzern: "Die Wolke des Nichtwissens" mit Dinesh Juckoff und Ingrid Anahita Mettert

"Man kann alles über die Heiligen, Weisen, Propheten und anderen frommen Männer wissen und über alle großen Mütter der Welt. Aber wenn das bloße Bilder bleiben, deren Numinosität man nie erfahren hat, dann ist es so, als rede man im Traum: man weiß nicht, worüber man spricht."C.G.Jung

Eintauchen in ein Retreat mit Schweigezeiten im Allein-Sein, mit Aufstellungen, Meditation, mit Friedenstänzen- ein Seminar zum Thema Mystik an dem Ort, wo Bruder Klaus gelebt hat.

Infoflyer und Anmeldung: I.Mettert

Die nächste Frauen-Wüstenreise findet statt vom 26.10. bis zum 9.11.2019. Vorbereitungstag 21. Sept. 2019 ---Anmeldung zur Reise und Flyer über ccq@consulting-mettert.de Es gibt noch einige freie Plätze!